Aktuelles
Mai 2


innovaeditor/assets/Fotowettbewerb_Unsere Rhoen_2_Foto_Christine_Roehling.JPG

Unser Fotowettbewerb läuft auf Hochtouren und wir sind ganz begeistert von den vielen wunderschönen Rhönbildern, die uns schon erreicht haben. Das trübt aber nicht unsere Freude über weitere Bilder aus dem Land der offenen Fernen, die gerne per E-Mail an fotowettbewerb2019@neue-rhoen.de eingereicht werden können!

 

Des Öfteren wurden wir in der letzten Zeit gefragt, warum wir den Fotowettbewerb eigentlich machen. Das lässt sich relativ leicht erklären. Zum einen wollen wir damit natürlich das Jubiläum unseres Förderkreises Rainmühle e.V. feiern, der sich in besonderem Maße für unsere Arbeit einsetzt und sich in unserem Hause engagiert.

 

Zum anderen ist es die Verbindung zur Rhön und unsere Begeisterung für die artenreiche Landschaft, die wir damit zum Ausdruck bringen möchten. Denn für uns als Klinik ist das Mittelgebirge direkt vor unserer Haustür ein wichtiger Bezugspunkt und beeinflusst unsere tägliche Arbeit – von der dann unsere Patienten profitieren. Denn wo sonst kann man mal so richtig abschalten und die Seele baumeln lassen, wenn nicht in der Natur? Wo sonst kann man seinen Gedanken freien Lauf lassen, wenn nicht bei einer Wanderung durch das Hessische Kegelspiel? Oder sich mal so richtig auspowern zum Beispiel bei einer Mountainbike- oder Radtour? Wir finden: Die Rhön bietet sich für all das besonders gut an. Und dass nicht nur, weil man hier so gut wie keinen Handyempfang hat (zum Leidwesen mancher Smartphonejunkies!;-) ). Denn auch sonst hört man auf den Wiesen und Wanderwegen im Land der offenen Fernen lediglich das Zwitschern der Vögel oder das Rascheln der Blätter im Wind. Kein Auto, kein Flugzeug, absolute Ruhe!

 

Langweilig? Im Gegenteil! Wir merken: auch die jüngere Generation, die einen Ausflug in die Natur im Freundeskreis wahrscheinlich eher als uncool abstempeln würde, kann sich immer mehr für die Landschaft mit ihrer besonderen Flora und Fauna begeistern – denn in der Rhön kann ja nicht nur gewandert werden. So haben sich bereits diverse Trendsportarten oder alternative kulturelle Veranstaltungen durchgesetzt, die auch die Jugend ansprechen.

 

Daher beziehen wir das Land der offenen Fernen immer mehr in unser Therapiekonzept mit ein und bieten regelmäßig Möglichkeiten an, eine kleine Auszeit in der Natur zu nehmen. Fest steht: Ob eine Radtour auf dem Kegelspielradweg, ein Spaziergang im Michelsrombacher Wald oder ein Picknick an einer der vielen blühenden Wiesen – die Rhön lädt zum Ausspannen und Regenerieren ein und stellt daher für uns als Klinik die regionale Identifikation dar. Das ist wirklich ein guter Grund, ihr diesen Fotowettbewerb zu widmen, finden wir.




Ihr Name*

eMail Adresse*

Kommentare*
You may use these HTML tags:<p> <u> <i> <b> <strong> <del> <code> <hr> <em> <ul> <li> <ol> <span> <div>

Bestätigungscode*
 
Kommentar Hinweis






Wir bieten

- Geschlechtsspezifische Therapie
- Paartherapie
- Ergo-/Kreativ- und Arbeitstherapie
- Sporttherapie & Ernährungsberatung
- Kompetente Kinderbetreuung
- Beschulung der Begleitkinder vor Ort


Neue Rhön Flyer


Social /Netzwerken