Newsletter abonnieren



 
Was erwartet Sie bei uns!
 
Die Behandlung beinhaltet die Betreuung durch einen Facharzt, die Begleitung durch einen Einzeltherapeuten in regelmäßigen, wöchentlichen Einzelgesprächen sowie ein enge Anbindung an die viermal wöchentlich stattfindenden Basisgruppen. Darüber hinaus gib es ein differenziertes Angebot an Gruppen zu verschiedenen Themenstellungen.
 
Es werden regelmäßig ärztliche Sprechstunden abgehalten und eine Krankenschwester steht Ihnen jederzeit als Ansprechpartnerin zur Verfügung.
 
Die Therapiemaßnahmen umfassen:
 

tiefenpsychologisch oder verhaltenstherapeutisch orientierte Gruppentherapie

Themenzentrierte Gruppen mit den Arbeitsfeldern Sucht, Abhängigkeit und Arbeit bzw. Arbeitslosigkeit

Einzelgespräche einmal wöchentlich

Arbeits- und Ergotherapie

Bewegungs- und Entspannungstherapie

Paargespräche

Angehörigengespräche

Angebote zur Freizeitgestaltung

Bewerbungstraining
Hirnleistungstraining

berufliche Orientierung und Praktika

Physiotherapie


 
Eine Betreuung am Wochenende sowie an Feiertagen ist gewährleistet, ebenso eine ärztliche Rufbereitschaft.
Das nächste Krankenhaus (Helios Klinik Hünfeld) sowie das Klinikum Fulda (Haus der Maximalversorgung) sind schnell erreichbar.